Newsflash

Verkauf von Überhängen

Verkauf Ihrer Waren zu Höchstpreisen im Internet
-- Die Idee --
Sie haben Gegenstände -vollkommen egal was- die Sie nicht mehr benötigen, Rest- und Sonderposten oder Überproduktionen?
Sie möchten Ihren PKW, Transporter oder Ihr Motorrad verkaufen?
Ich erziele für Sie Höchstpreise durch Verkauf dieser Artikel* über die gängigsten Internet-Verkaufsplattformen.
Sie möchten mehr Liquidität und möchten sich von Teilen Ihrer Firmeneinrichtung trennen?
Ich garantiere Ihnen eine schnelle und unkomplizierte Verwertung Ihrer Gegenstände!
Sie haben ein neuartiges Produkt und kennen den möglichen Marktpreis noch nicht? Ich finde für Sie den Höchstpreis!

Senioren Phone

Neuartige Notruf- und Kommunikationsbox nicht nur für Senioren...

Welcher Angehörige von Senioren kennt das nicht? Oma, Opa oder ein noch rüstiger Elternteil lebt allein zu Hause. Man selbst wohnt weiter entfernt und macht sich Sorgen.

"Ist bei Oma alles in ordnung?"
"Meine Mutter geht nicht ans Telefon, hoffentlich ist nichts passiert."
Es wäre dann schön, wenn man dann schnell auf anderem Wege mit seiner Mutter in Kontakt treten könnte.

 Mit der neuartigen kleinen Box, die nicht viel länger und breiter als eine Scheckkarte ist, kann man über das Internet über mehrere Kommunikationsarten mit seinen Angehörigen kommunizieren und sie dient darüber hinaus noch als Notruf-System. Und das alles einfach und bequem über das Internet.

Beispielsweise können Sie bei Oma zu Hause eine Lampe oder ein LED-Schriftzug anschalten lassen mit dem Text "Erreiche Dich telefonisch nicht, rufe mich bitte mal an, mache mir Sorgen".
Dies könnte auch zusätzlich über ein Lautsprecher akustisch ausgegeben werden.

Mehrere Geräte mit der Box zu steuern ist kein Problem.

So kann auch in Absprache mit Ihrem Angehörigen eine oder mehrere Webcams installiert werden, die beispielsweise nur bei Alarm mit angehen.

Als Notrufsystem dient die Box ebenso.
Man möchte sich es gar nicht vorstellen, leider kommt es aber häufig vor: Ein älterer Mensch stürzt zu Hause und niemand ist da um ihm zu helfen.

Mittels einem kleinen Sender, der am Körper getragen wird (z. B. um den Hals oder als Armband), kann nun auf Knopfdruck eine festgelegte E-Mail und/oder als Alarm an vorher festgelegte Mailadressen ( z. B. an die Kinder) gesendet werden. So können Angehörige  dann sehr schnell reagieren und die erforderlichen Maßnahmen einleiten.

Aber Notrufsysteme für Senioren gibt es doch schon.
Das stimmt, der Vorteil gegenüber anderen Notrufsystemen besteht hier aber ganz klar in seiner Flexibilität und Einfachheit:

·        Man muss keinen fremden Personen oder Organisationen den Schlüssel anvertrauen

·        man wird als Angehöriger zuerst alarmiert

·        Empfänger und Alarmtext können einfach und schnell im Internetportal angepasst werden
etc.

Aber nicht nur für Senioren und deren Angehörige ist die Box hilfreich.
Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig, so kann sie auch in anderen Sicherheitsbereichen  z. B. in Geschäften oder bei Juwelieren als Alarmsystem bei Überfällen dienen.

Die Box: Einfach - Flexibel - Günstig